2019

Wir trauern um

 

Reinhold Engel 

 

der nach kurzer aber schwerer Krankheit am 21.Januar verstorben ist. 

Reinhold hat sich im Rheinland in der Vielseitigkeit stark engagiert.  

Er hat maßgeblich beim Aufbau des rheinischen Hindernisteams mitgewirkt. Die Zertifizierung und Schulung der Hindernisrichter, für die er sich stets stark gemacht hat, gehört inzwischen zum festen Bestandteil unserer Vielseitigkeitslandschaft. 

Sowohl bei rheinischen Vielseitigkeitsturnieren, als auch darüber hinaus bei nationalen Turnieren, engagierte er sich als Hindernisrichter. So richtete er z.B. in internationalen Prüfungen u.a. in Luhmühlen und gehörte als festes Mitglied zur Hindernisgruppe beim CHIO.  

Für die Veranstalter im Rheinland war er eine große Unterstützung. Er kümmerte sich u.a. gerne um die Organisation und Bereitstellung der Funkgeräte für Vielseitigkeitsveranstaltungen. 

Traurig bleibt uns nur ihn in ehrendem Andenken zu halten: 

„Den Mann an den Hindernissen in der grünen Hindernisrichterjacke.“

 

 Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Hindernisrichter - Lehrgang in Bonn

 

Sicherheit in der Vielseitigkeit ist eines der Hauptziele der IGV Rheinland.

Ein Bestandteil ist die Qualifizierung von Hindernisrichtern.

In Bonn nahmen 7 Interessierte an der eintägigen Veranstaltung teil. Die Hindernisrichtergruppe der IGV freut sich über die gelungene Veranstaltung und über die neuen Hindernisrichter.

Die nächste Schulung findet am 23.02. in Wesel-Obrighoven statt.

Interessierte können sich bei der IGV melden.

Hindernisrichter - lehrgang am 23.2.2019 in Wesel

 

Großes Interesse fand die Hndernisrichter- schulung am 23.2. in Wesel.

17 Teilnehmer-/innen konnten zu Hindernisrichtern-/-innen geschult werden

.

 

 

    IGV-Sitzungen

nächste IGV Sitzung:

 

April:

am 09.04.2019

 

 

Mitgliedschaft

Mit einer Mitgliedschaft die Vielseitigkeit unterstützen!
MitgliedsantragIGV-Rheinland.pdf
PDF-Dokument [123.7 KB]

Sponsoren:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IGV-Rheinland